Highlights 2017

Schafschur und Imkerfest

Sonntag 28. Mai von 11 bis 16 Uhr

Es dreht sich alles um die Landschaftspfleger der Lüneburger Heide. Mit vielen tollen Aktionen und Informationen rund um Schaf und Biene.

Am Sonntag, den 28. Mai steht von 11 bis 16 Uhr das Schafschur- und Imkerfest im Wildpark Lüneburger Heide auf dem Programm. Rund um das Heidschnuckengehege warten zahlreiche Aktionen und Vorführungen auf die Besucher. Schafscherer Günter Garbers kann man mehrmals am Tag dabei zuschauen, wie er Heidschnucken von ihrer warmen Winterwolle befreit. Bei den Heidschnucken erleben die Besucher die Schur hautnah, dürfen die frisch geschorene Wolle in die Hand nehmen, fühlen und riechen. Wer noch nie unbehandelte Wolle in den Händen hatte, sollte sich dieses Erlebnis nicht entgehen lassen! Die Damen vom Jesteburger Spinnkreis zeigen vor Ort, wie aus der Wolle auf traditionelle Art und Weise ein Faden wird und auf Informationstafeln werden die verschiedenen Schafrassen vorgestellt. Imker Sven Dunker erklärt kleinen und großen Besuchern das kleine ABC der Bienenkunde. Gespickt wird das Ganze mit einer kleinen Aussteller-Meile mit leckeren Marmeladen, Honigprodukten und schönen Deko-Artikeln. Weiteres Highlight an diesem Tag ist die beeindruckende Hütehundevorstellung mit Laufenten von Nadine Quinn aus Schneverdingen. Und bei einem Familientag im Wildpark gibt es natürlich auch viel Unterhaltung für die kleinen Besucher: Am Basteltisch können Kinder mit dem Wildpark-Team Wolle filzen und an einem Bienenquiz teilnehmen. Abgerundet wird das bunte Programm mit Kinderschminken und Stockbrotbacken.
2017 - Wildpark Lüneburger Heide

Nächste Highlights

Juniorfalkner
Juni bis August immer donnerstags ab 8 Jahren
Wildpark Ferienprogramm–Juniorfalkner      
Juniortierpfleger
28. Juni bis 02. August immer mittwochs
Wildpark Ferienprogramm–Juniortierpfleger ab 8 Jahren